Sommeraktivitäten

Der Sommer ist da und es gibt viele gemeinsame Aktivitäten von Helferkreis, Hauptamtlichen und Bewohnern am Kranzer. Kürzlich gab es einen Ausflug mit den Kinder zum Wildpark in Poing. Ein toller Spielplatz, Picknick mit allen, eine wunderbar entspannte, harmonische Atmosphäre – insgesamt ein schöner und bereichernder gemeinsamer Tag, der zeigt, wie Integration ganz konkret gehen kann. Und wie sie allen Beteiligten Spaß macht und Erfüllung gibt. Wiederholung erwünscht!

In den Sommerferien wird an 12 Tagen ein Freizeitprogramm für und mit den Kindern gestaltet. Kürzlich erhielten die Fahrräder der Bewohner einen Sicherheitscheck, die Fahrradwerkstatt wurde wieder geöffnet und nach dem nächsten Radl-Schraubersamstag am 15.07. wird es wieder eine gemeinsame Radtour in kleinen Gruppen in der Region geben. Auch der Dialog über die Zukunft der Arbeit mit den neuen MitbürgerInnen geht weiter. So wurde im Helferkreis ein Positionspapier zu den Themenfeldern Arbeit und Ausbildung, Wohnen und Integration entwickelt, das nun diskutiert wird – unter anderem im Juli im Rahmen einer Veranstaltung mit den lokalen und regionalen Politikern in der Unterkunft am Kranzer. Vergangene Woche wurde gemeinsam mit den Bürgermeistern der drei Gemeinden die bisherige Zusammenarbeit evaluiert und überlegt, wie die Kooperation weiter verbessert werden kann – auch wenn die Rahmenbedingungen die engagierte Arbeit für die HelferInnen und Hauptamtlichen nicht immer leicht machen und es andere und neue Herausforderungen gibt. Vor diesem Hintergrund wird derzeit im Helferkreis ein Leitbild entwickelt, das kommende Woche am 11.07. im Rahmen des Stammtisches diskutiert werden wird. Neben diesen vielfältigen Sommeraktivitäten wird es auch in diesem Jahr wieder ein gemeinsames Sommerfest geben! Der Termin folgt.

image_pdfimage_print
0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.